Montag, 19. November 2012

Vollendet

Schon länger war das Projekt 'langsam ernährt sich das Eichhörnchen' so gut wie fertig. Nachdem meine Mutter dankenswerterweise wieder das Zusammennähen übernommen hat, brauchte ich nur noch die Blende anstricken. Fehlten nur noch die Knöpfe, schlicht und leicht sollten sie sein. Was bietet sich da mehr an als welche aus Perlmutt? Ich fand sie an einer alten Bluse und nun kommen sie an dem neuen Gewand zu neuen Ehren.

Nachtrag: Die Jacke trägt sich wunderbar!
Vergessen habe ich meine Statistik:

Material: 

Rowan Kidsilk stripe Farbe Cool, nach der Anleitung aus dem Anleitungsheft. Und bei diesem Modell stimmte die Anleitung, anders als bei Birgit

erbeutet bei Wollkultur
 

Kommentare:

  1. Die Jacke sieht große Klasse aus!
    Wenn man so lange an einem Projekt sitzt, kann man sich doppelt freuen, wenn's endlich fertig ist.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Ein Traum von einer Jacke, kann ich nur sagen. Grosse Klasse!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Diese Wolle sieht sehr kuschelig aus..
    mit solch einer habe ich noch nie gearbeitet sicher sehr angenehm!
    ganz tolle Arbeiten hast du!
    Liebe Grüsse, Anja

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Worte...