Freitag, 20. Dezember 2013

Jahresendflügler zum ersten


In meiner blogreduzierten Zeit ist so einiges entstanden, was ich nach und nach vorstellen werde.

 Die letzten Tage bot sich das Wetter für gute Bilder an und ich konnte ein paar Statisten verpflichten.








 Diese beiden Mützen sind aus einem Schulana Garn, der Country. Passenderweise ist das Muster auch aus einem Wollgeschäft vom Lande: Prünen un Friemeln.
 Das Geschäft gibt es schon 5 Jahre und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich es nicht kannte. Wie konnte das nur passieren? Aber es ist so schön dort, das ich jetzt öfter mal vorbeischaue und auch manchmal einen Abend dort verbringe.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Worte...