Donnerstag, 6. Februar 2014

Gestreifter Regenbogen

Auf meinen Blogrunden habe ich schon oft die Kombination von Farbverlauf mit Uni gesehen. Was lag da näher als es auch mal auszuprobieren und Wollabbau zu betreiben.


Ich habe ein Sockengarn von Katia ausgesucht und wollte dazu dunkelblau verarbeiten.
Da ist mir ein ganz altes Schätzchen in die Hände gefallen. Elite, eine Hausmarke von Kaufhof, gekauft im vorigen Jahrtausend.
Das es zwei 50 g Knäul waren passte mit gut, denn ich fing den Schal mit 10 Maschen an, nahm jede blaue Hinreihe eine Masche zu, bis das Knäul dem Ende war und nahm dann entsprechend wieder ab. Das ganze glatt rechts und das sonst eher unerwünschte Einrollen der Seiten ist hier gewünscht.
Aus 200 g wurden so 2 Meter Regenbogen.


Damit ist mein Wollvorrat etwas geschrumpft, und das zeige ich ganz stolz bei RUMS
und art.of.66


Kommentare:

  1. Oh sieht super aus! Ich steh auf den Regenbogenlook!
    Bei dem grauen Wetter zur Zeit genau das richtige!!

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de
    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön kombiniert! Farbverlaufwolle ist immer toll, und macht sich auch in Kombination mit uni super!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe ja Farbverlaufsgarn, und das Tuch ist ganz besonders schön geworden zusammen mit dem Dunkelblau.

    Hab einen feinen Tag, dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja hammermäßig aus!!!!!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Wow - ein traumhaft schöner Regenbogenschal ♥ Ich liebe solche bunten Sachen und würde den auch mit Vergnügen tragen :-)

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöner Schal - die Idee hab ich mir mal direkt abgespeichert...

    Liebe Grüße aus dem Saarland
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Bisher habe ich in diesem Verfahren nur Schals gestrickt - so einfache lange Dinger - auf ein Tuch bin ich noch gar nicht gekommen.

    Jetzt hast Du mich wieder auf eine Idee gebracht. Gibst Du mir auch die Zeit dazu? Bütte!

    LG Sammy

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Worte...