Samstag, 29. März 2014

Arbeitswoche mal anders



Statt fünf Tage zu arbeiten haben wir uns einen erholsamen frühlingsfrischen Kurzurlaub auf Rügen gegönnt. 

Durchatmen, den Winter abschütteln und mit langen Strandspaziergängen und Wanderungen durch den Wald entspannen.

Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele!


 

Donnerstag, 13. März 2014

Schnell

Ein Opal-Abo-Knäul anno 2005 habe ich zu Socken verwandelt.
Das Bündchen ist Hippezippes Minirüsche und dann war mir nach jeder 4. Masche links.

Ganz auf die Schnelle eine Altlast beseitigt, schnell schlecht fotografiert damit ich sie bei RUMS zeigen kann, denn die sind für mich.

Donnerstag, 6. März 2014

Altes Neues


Im Spätsommer zwanzig13 hatte ich den Geckolino angefangen und in Anbetracht der vorhergesagten frühlingshaften Temperaturen nun endlich vollendet und darf zu RUMS
 Toll zu stricken, aber die eigenwillige Form ist schwierig auf dem Bild festzuhalten.




Viele schöne Motive habe ich am Wochenende bei einem Fotokurs auf den Chip gebracht.
Überaus praktisch, wenn die Räume der Volkshochschule im Schloss Bückeburg sind, da fallen einem Motive zum Üben förmlich an.


 Noch nicht perfekt, aber dafür, dass alle Einstellungen selbst gewählt sind, bin ich zufrieden.